Direkt zum Inhalt

Nachhaltiges Bauen

Ebenso wie nachhaltige Lebensmittel, Mode und Fortbewegung zählt auch nachhaltiges Bauen zu einer umweltbewussten Lebensweise. Zwar nutzt die Baubranche noch immer mehr Primär- als Sekundärrohstoffe, ist damit für einen großen Teil des weltweiten Rohstoffabbaus verantwortlich und verursacht einen hohen CO2-Austoß, dennoch gibt es viele Möglichkeiten, besser zu bauen. Wie nachhaltiges Bauen geht und warum es nicht unbedingt teurer als konventionelles Bauen sein muss, erfahren Sie hier von unseren Experten.

 

Graue Energie in Gebäuden reduzieren und nutzen

Jan Paruzynski
JP-Ingenieure – Planungsbüro Jan Paruzynski

Solaranlage und Gründach sind durchaus kombinierbar

Martin Holland
ZinCo GmbH

Wie kann man Lehm als Baustoff anwenden, welche Eigenschaften hat er?

Florian J. Fischer
Grund & Boden Wert GmbH & Co.KG

Nachhaltige, gesunde Innenräume

Tina Kammer
Studio InteriorPark.

Dachbegrünungen: Was ist möglich und was ist zu beachten?

Martin Holland
ZinCo GmbH

Gebäudebegrünung – ein Überblick

Gunter Mann
Bundesverband GebäudeGrün e.V.